Natürlich, nachhaltig und modern: Wohnen im Zeichen der Kitzalm

Oktober 31, 2017 | Beitrag von MÖBELMEILE

KITZALM entdecken – unter diesem Motto präsentierte die Schröder/Schröno-Gruppe ihre neuesten Wohn- und Polstermöbel. Bei Schröder erstmals gezeigt wurde im Rahmen des KITZALM Living Programms eine umfassende Dielenkollektion.

Klar durchdachte, moderne Garderobenmöbel verleihen dem Eingangsbereich eine einladende Atmosphäre. Natürliches Design mit modernen Akzenten ermöglicht zudem eine individuelle und zugleich zeitlose Gestaltung. Bei dem KITZALM Living-Wohnprogramm stehen Natürlichkeit im Design, Handwerksqualität und moderne, ressourcenschonende Verarbeitung im Vordergrund. Durch den konsequenten Einsatz von Salzkammergut Alteiche wird ein besonderer Chalet-Look erzeugt. Akzente wahlweise in echt Keramik Iron Moss, Kupfer Bronzit Metallic oder Satin Lack in den Farben Champagner und Walnuss verleihen den Kastenmöbeln einen innovativen Touch. Ein weiteres Highlight sind auffällige Hirnholzakzente auf den Möbelfronten oder als beleuchtete Einlagen in den Couchtischen. Modern und designorientiert ist das vorgestellte Wohnprogramm KITZALM Premium. Optisch markant – aus Asteiche gebürstet, in Verbindung mit Satin Lack-Elementen – ermöglicht es individuelle Raumgestaltung.

Fünf neue Polstermöbelmodelle komplettieren die KITZALM Polstermöbelkollektion von Schröno. Alle Modelle sind individuell gestaltbar, angefangen vom einzelnen Sofa über die klassische Sofagarnitur wahlweise mit edlem Longchair oder gemütlichem Fernsehsessel bis hin zur kompletten Wohnlandschaft. Die aktuellen Stoffe sind perfekt auf das KITZALM-Wohnprogramme in Echtholz mit Lack-Akzenten abgestimmt. Ein klares Bekenntnis zum Thema Nachhaltigkeit gibt das Unternehmen mit seiner zertifizierten ökologischen Stoffkollektion. Die nachhaltige Herstellung der Stoffe – von der Gewinnung textiler Rohfasern bis hin zur umweltverträglichen und sozial verantwortlichen Herstellung – wird garantiert.