Die Schönheit von Holz im Fokus

November 01, 2017 | Beitrag von MÖBELMEILE

Seit zwei Jahren kombiniert Thielemeyer Lack mit Massivholz und schafft damit neue Optiken.

Sehr schön gelungen ist dies bei dem neuen Schlafprogramm „Feel“, das neben Betten, Dreh- und Schwebetürenschränken auch ein umfangreiches Beimöbelprogramm mit Funktionen beinhaltet. Feel besticht durch seine natürlich weiche Formensprache und die harmonische Kombination von modernem Design und natürlichen Materialien. Das neue Altholz-Design kitzelt die Natürlichkeit des Holzes, Wildeiche geräuchert massiv, sehr schön heraus. Das Bettenprogramm ist wahlweise mit vier unterschiedlichen Kopf- und Fußteilen sowie vier verschiedenen Konsolenlösungen lieferbar. Ein effektvolles LED-Beleuchtungssystem setzt die Möbel perfekt in Szene. Sehr auffällig präsentierten sich zwei neue Massivholzprogramme, „Bark“ (Wildeiche massiv) und „Tana“ (Birke massiv). Hier demonstriert Thielemeyer mit stark plastischen Massivholz-Rinden-Absetzungen (Wildeiche) in Betten-Kopfteilen und Schrankfronten einmal mehr seine Sonderstellung im Massivholz-Segment.