Mobitec: Sitzkomfort aus Belgien für die Möbelmeile

November 29, 2019 | Beitrag von MÖBELMEILE

Obwohl beim belgischen Hersteller Mobitec im laufenden Jahr eigentlich die Kollektionspflege auf der Agenda stand, fand man zur Möbelmeile doch noch Zeit für einige spannende Neuheiten. Das Unternehmen aus Eupen ist auf hochwertige Polsterstühle, Sessel und passende Tischprogramme spezialisiert. Wer designbewusste und komfortable Möbel aus dieser Sparte sucht, für den ist Mobitec die erste Adresse.


A uf die diesjährige Möbelmeile kam Mobitec mit dem neuen Stuhl „Rob“, der sich durch ein besonders bequemes Sitzverhalten auszeichnet. Erzielt wird dieser Effekt durch einen Unterbau, bei dem die Sitzschale durch ein Gurtsystem ersetzt wird, das nicht nur bequem ist, sondern auch äußerst langlebig. Ergänzend zum Stuhl präsentierte Mobitec das ebenfalls neue Tischkonzept „Core“. Der leger-wohnlicher Look des Tisches lädt zum Platznehmen ein. Der Tisch ist sowohl in der Massivholzvariante als auch mit Keramik-Platte erhältlich. Dabei hat es sich Mobitec nicht nehmen lassen und bietet den Tisch mit einer Auszugsvariante an. In der Keramik-Variante überzeugt der Tisch dann mit durchgehender Keramik-Platte.