Bei Röhr-Bush wird das Büro wohnlich

November 29, 2019 | Beitrag von MÖBELMEILE

Holz trifft Metall. Diese Kombination hat es aus dem Hipster-Loft in die Bürowelten geschafft und bildet einen Höhepunkt in den neuen Modellen der objekt.pur Kollektion von Röhr-Bush. Das ostwestfälische Traditionsunternehmen bringt damit Wohnen und Arbeiten in einen stylishen Einklang.


M assivholzmöbel sind robust und authentisch. Sie schaffen eine positive Atmosphäre und sorgen für Wohlbefinden. Kontrastiert mit einer echten Aluminiumbeschichtung steht diese Natürlichkeit in einem Interessanten Antagonismus zur kalten Schönheit und Reinheit des Metalls. Die aktuelle Modellüberarbeitung von objekt.pur richtet sich so vor allem an Liebhaber signifikanter Akzente.

Neben diesem Hingucker wurde Röhr-Bush seinem Messemotto „Think out of the box“ mehr als gerecht. Im „Invention Lab“ wurden die experimentelleren Arbeiten gezeigt, die sich auch Gegenwartsthemen wie der Barrierefreiheit oder dem Micro Appartement widmeten. Und selbstverständlich gab es auch für etablierte Programmlinien wie shake.plus oder add.on spannende, zukunftsweisende Neuheiten.